1:12 bzw. "Solo für Zwölf" Konzertreihe in der ASPHALTKAPELLE. Ab 2014

Besondere Konzerte in diesem besonderen Raum.
Ein oder zwei Musiker/-innen singen/spielen für bis zu 12 Zuhörer in der Asphaltkapelle.
Wegen der Corona-Hygienevorgaben finden die Konzerte 2020 im Freien statt, mit entprechendem Abstand der Beteiligten
Eintritt 12,- Euro,. Dauer ca. 45 - 60 Minuten Minuten, jeweils Sonntagvormittag ab 11 Uhr.
Von jedem Konzert entsteht ein Kurzfilm von Georg Fruth.
Kartenvorbestellungen verbindlich unter koch@asphaltkapelle.de. Ein Prosecco zur Einstimmung ist inbegriffen.